Pferdehof Hagenhofer
 Pferdehof Hagenhofer

Aktivitäten 2018

Auch in diesem Jahr hat alles mit dem Faschingsritt angefangen. Am 10. Februar ritten wir zum Großn als Ritter. Vitus, Mario, Karin und Anita.

Am 10. März stellten wir unsere Haflinger vor beim Pferdemarkt in Riedau.

Vitus mit Mona, Anita mit Allegro.

 

Am 30. März

kam der Osterhase auf den Pferdehof.

Unsere Kids bekamen alle ein Nesterl und die Eltern Kaffee und Kuchen.

Am 22. April waren wir beim Georgiritt dabei,

dieser wurde Organisiert von den

Pferdefreunden St. Willibald.

Am 29. April fuhren wir nach Geboltskirchen zum ersten Bewerb des Inn- und Hausruckviertler Kutschenfahren. Ein schöner Tag für Vitus und Anita mit Kasi und Sandro.

Am 6. Mai waren wir in Ottnang stark vertreten. Karin, Vitus, Anita und Ramona waren am Start.

 

 

Am 26. Mai waren

Karin und Anita mit

Calimero und Mephisto

beim Pferdemarkt

in Neumarkt dabei.

Am 10. Juni waren wir in Andorf wieder gut vertreten. Es war ein spannender und schöner Tag.

Am 23. Juni veranstalteten wir den 4. Teilbewerb des Inn- und Hausruckviertler Kutschenfahren. Wir durften uns über 11. Starter beim Kegelreiten und 40. Starter beim Fahren freuen. Wir möchten uns bei allen die uns geholfen haben, ob als Parcourmannschaft, im Ausschank, am Richtertisch, als Zuschauer und als Fahrer für diesen gelungenen Tag herzlich Bedanken.

Am Sonntag den 1. Juli fuhren wir nach Freinberg

zum 5. Teilbewerb

vom

Inn- und Hausruckviertler Kutschenfahren.

Karin konnte sich mit den Pony`s

Calimero und Mephisto

bei den Zweispännern den Sieg holen.

Ein schöner Tag war am Sonntag den 8. Juli. Wir fuhren nach Gallspach zum 6. Teilbewerb des Inn- und Hausruckviertler Kutschenfahren.

Karin fuhr mit den Pony´s Calimero und Mephisto auf den zweiten Platz.

Einen schönen Vormittag hatte wir am Dienstag den

7. August bei unserer Reiterpass- und Reiternadelprüfung. Ein Dankeschön an alle Teilnehmer, Helfer und Zuschauer.

Beim ersten Reitertreffen am 18. August konnten wir uns über 70. Starts freuen.

Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Helfer im Gastrobereich, in der Meldestelle, am Richtertisch, als Parcoursmannschaft, Mädchen für alles sowie bei den Teilnehmer/innen und Zuschauer/innen.

Außerdem möchten uns bedanken bei CAVALOR, Reitershop Karina Helm und Nina Schuller.

 

Der Vereinsausritt von der RG Pferdehof Hagenhofer am 15. September.

Es ritten elf Reiterinnen mit beim Orientierungsritt der Pferdefreunde St. Willibald, somit waren wir sehr gut vertreten.

Am 06. Oktober fuhren Karin mit Armani und Anita mit Alessandro über die Landesgrenze hinaus zur Fuchsjagd (Herbstritt) nach Satzbach nähe Passau.

Bei herrlichem Wetter war dies ein unvergessener Ausritt. Die Sprünge waren sehr gut aufgebaut und die Bewirtung war herzlich. Kurzum ein wundervoller Tag.

Am 21. Oktober fuhren wir diesesmal mit zwei Gespannen beim Leonhardiritt in Kallham.

Es war ein schöner Tag, Vitus und Christine fuhren mit Alessandro und Armani, Karin und Michi fuhren mit den Pony´s Calimero und Mephisto.

Am 26. Oktober veranstalteten wir von der RG Pferdehof Hagenhofer unseren traditionellen Leonhardiritt mit Pferdesegnung.

Mit vier Kutschen und ca. fünfzig Reitern war dies ein toller Umzug durch den Ort St. Willibald. Im Anschluss wurden die Pferde und Reiter von Pfarrer Walter Miggisch gesegnet.

Am Nachmittag ging diesmal ein rasantes Kranzlstechen über die Bühne, das bis zum Schluss spannend war.

Ein Dankeschön an alle Teilnehmer, Besucher und Helfer dieser Veranstaltung.

Ein schlechtes Wetter konnte uns nicht davon abhalten beim letzten Bewerb des Inn- und Hausruckviertler Kutschenfahren in Lambrechten einzuspannen und gute Plätze für die RG Pferdehof Hagenhofer zu sichern.

Vitus fuhr mit Alessandro auf den achten sowie Anita auf den vierzehnten Platz.

Karin hat den Bewerb bei den Zweispännern für sich entschieden und gewann mit Calimero und Mephisto.

In Peuerbach waren wir am 04. November beim zweiten Leonhardiritt mit unserem Noriker 4-spänner dabei.

Bei der Gesamtsiegerehrung der Inn- und Hausruckviertler Kutschenfahrer am 16. November im Gasthaus Ziegler in Taiskirchen wurde folgendes Ergebnis bekanntgegeben.

In der Einspännerwertung lizenzfrei:

Karin mit Calimero Platz 15.

Vitus mit Alessandro Platz 14.

Anita mit Alessandro Platz 9.

In der Zweispännerwertung lizenzfrei:

Der Sieg ging an Karin mit Calimero/Mephisto

Herzlichen Glückwunsch!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdehof Hagenhofer